Aktuelle Seite: Start NFC News Unternehmensmeldung smart-TEC, NXP Semiconductors, R-Control und XPURE starten NFC-Gaming Offensive
  • CONTENT1
  • CONTENT2

smart-TEC, NXP Semiconductors, R-Control und XPURE starten NFC-Gaming Offensive

smart-TEC, NXP Semiconductors, R-Control und XPURE starten NFC-Gaming OffensiveOberhaching, den 06.07.2015 -  Als strategischer Verbund arbeiten die oben genannten Firmen aktiv zusammen, um Spieleentwicklern und Publishern die nötige technische Plattform und Unterstützung für die Entwicklung von NFC-basierten Spielen zu bieten. Die Kernkompetenzen in den Bereichen Game-Design, Chiptechnologie und zugehörige NFC-Produkte (z.B. Spielkarten oder Figuren) ermöglichen Interessenten ein All-in-One Angebot.

Die Near Field Communication (NFC) Technologie ermöglicht eine drahtlose Datenübertragung über wenige Zentimeter (bis zu 10cm) zwischen zwei NFC fähigen Produkten. Der bekannteste Einsatz dieser Technologie hierzulande, ist Mobile Payment wie auch smart Poster Applikationen. Mit ca. 1,8 Milliarden NFC-fähigen Smartphones weltweit bis Ende nächsten Jahres nimmt die Marktdurchdringung rasant zu.

Die Möglichkeiten und Flexibilität der Technologie bieten aber nicht nur in den oben genannten Anwendungsfeldern besondere Mehrwerte. Vor allem im asiatischen Raum –Vorreiter für innovative RFID/NFC Anwendungen – nimmt der NFC-Trend auch im Gaming-Bereich massiv Fahrt auf. Die wohl bekanntesten Vertreter sind NFC-Spiele wie Skylanders von Activision, Infinity von Disney oder Amiibo von Nintendo.

Die Allianz von Chiphersteller NXP Semiconductors, RFID/NFC Verpackungsexperten smart-TEC, Games Produktionshaus Remote Control Productions und NFC-Spieleentwickler XPURE wird ab sofort die Kernkompetenzen bündeln und interessierten Publishern zur Verfügung stellen: NXP Semiconductors als einer der größten Chiphersteller und Miterfinder der NFC-Technologie bietet auf technischer Basis ein herausragendes Know-How. Remote Control Productions als Europas größte Gamesentwickler-Familie hat jüngst mit Angry Birds Epic einen Tophit gelandet. smart-TEC beweist seine Kompetenz für vielfältige NFC Produkte durch Projekte bei der Deutschen Bahn, Vodafone oder der BMW Group. NFC-fähige Spielkarten, Spielsteinen, Figuren, Anhänger und andere NFC Objekte kommen hierbei zum Einsatz. XPURE bringt sein Know-how im Bereich innovativer NFC-Gaming Konzepte ein.

„Wir erhoffen uns mehr Experimentierfreudigkeit vom europäischen Gaming-Markt, um neuartige Spiele der nächsten Generation zu entwickeln“ sagt Klaus Dargahi, Geschäftsführer von smart-TEC.  Mit einem großen deutschen Spielepublisher wurden bereits NFC-Spielkarten und ein App-Game entwickelt, um technologieaffine Spieler von Jung bis Alt zu gewinnen. Denkbar sind natürlich auch Verknüpfungen von bestehenden Brett- und Gesellschaftsspielen mit einer digitalen Komponente. Ein Beispiel soll die Möglichkeiten hinter NFC verdeutlichen: Bisher waren Spielkarten eine statische Komponente die im Spiel immer eine fixe Rolle übernommen haben. Mit NFC-fähigen Spielkarten können die Spieler aber bei jedem „Tap“ mit dem NFC-Smartphone auf z.B. eine Ereigniskarte immer eine neue, zuvor unbekannte Aktion hoffen. Die Inhalte für die Karte liegen auf Servern, die sich vom Spieleentwickler immer wieder austauschen lassen. Das Spiel gewinnt also dadurch deutlich an Dynamik.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.smart-tec.com

 

 

Über den Autor
Tarun Sharma
Autor: Tarun Sharma

Tarun Sharma, geboren am 31.08.1976, wohnt in Hannover und
ist derzeit als Redakteur für den rfid ready Verlag tätig.

Tel: +49-511-7900-729
eMail: sharma (aed) nfc-ready (dot) de


RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

nfc-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start NFC News Unternehmensmeldung smart-TEC, NXP Semiconductors, R-Control und XPURE starten NFC-Gaming Offensive