Aktuelle Seite: Start NFC News Unternehmensmeldung NFC-Gaming: Erstes Kompetenzzentrum für den Einsatz von NFC-Technologie in Spielwaren und Spielen eröffnet
  • CONTENT1
  • CONTENT2

NFC-Gaming: Erstes Kompetenzzentrum für den Einsatz von NFC-Technologie in Spielwaren und Spielen eröffnet

Erstes Kompetenzzentrum für den Einsatz von NFC-Technologie in Spielwaren und Spielen eröffnetTampere/Amsterdam, 27.05.2015 - Der auf RFID- und NFC-Produkte spezialisierte Hersteller  SMARTRAC gab gestern bekannt, sein Tap and Play – Global Experience Center‘ in Tampere, Finnland offiziell eröffnet zu haben. Das Center, das SMARTRAC mit Partnern wie Cartamundi, NXP Semiconductors und Twinsprite betreibt, ist das weltweit erste Kompetenzzentrum für NFC-Technologie im Bereich mobiles Spielen.

Dem Marktforschungsunternehmen Newzoo zufolge werden Spiele für mobile Kommunikationsgeräte schon im laufenden Jahr ein Drittel des weltweiten Spielemarkts für sich beanspruchen. “Mobile Gaming” ist damit das am schnellsten wachsende Marktsegment. 2014 repräsentierte es ein Volumen von $24.5 Milliarden US-Dollar (ca. 22 Mrd. Euro), wobei die Zuwachsraten 33% bei Smartphones und 57% bei Tablets betrugen. Zur wachsenden Popularität dieser Plattformen trägt NFC-Technologie entscheidend bei. Schließlich sorgt sie dafür, dass virtuelle und reale Spielewelten miteinander verschmelzen: Mit NFC-Tags versehene Spielzeuge, Figuren und Sammelobjekte, wie beispielsweise Karten, können dadurch nicht nur als aktive Elemente zwischen Konsolen und mobilen Spielen agieren, sondern sie gewährleisten gleichzeitig auch die zuverlässige Markenerkennung für lizenzierte Spielwaren.

Ein Zeichen für Marktbedeutung                         
Mit dem ‚Tap and Play – Global Experience Center‘ unterstreichen SMARTRAC und seine Partner, welche Bedeutung sie dem Spielemarkt beimessen. Im Center werden innovative Technologien und wegweisende Anwendungsfälle präsentiert, die unter anderem auch die Möglichkeiten zur Umsatzgenerierung in den Mittelpunkt stellen. Den Besucher erwartet zum Beispiel eine Plattform des spanischen Softwareentwicklers Twinsprite, mit der sich NFC-fähige Objekte in die digitale Spielewelt einbinden lassen. Unai Labirua, Chef der Softwareschmiede, lud Spieleentwickler anlässlich der Eröffnung dazu ein, die Plattform im Center zu testen. Auch andere Partner aus dem erweiterten “Gaming-Ökosystem” sind mit Demos vor Ort vertreten, darunter der Weltmarktführer für Spiel- und Sammelkarten, Cartamundi, sowie der Chip-Hersteller NXP. Steven Schoenmaekers von Cartamundi will gemeinsam mit SMARTRAC durch NFC „magische Spielerlebnisse“ schaffen, während Jacques Kruse Brandao von NXP das „next big thing“ in Bereich Gaming sieht.

Anziehungspunkt für Gaming-Profis
Auch Mikko Nikkanen, Senior Director, Segment Industry, Electronics und Gaming bei SMARTRAC, zeigt sich vom Erfolg des ‚Tap and Play – Global Experience Center‘ überzeugt: “NFC und mobile Spiele passen perfekt zusammen. Das gilt ebenso für den Standort Finnland und zahlreiche unabhängige Spieleentwickler, die es hier gibt. SMARTRAC hat gute Gründe dafür, das weltweit erste Kompetenzzentrum für den Einsatz von NFC-Technologie in Spielen hier in Finnland aufzubauen. Ich bin sicher, dass es sich zum Anziehungspunkt für Gaming-Profis aus aller Welt entwickeln wird.“

Über SMARTRAC
SMARTRAC ist der weltweite Marktführer in der RFID-Technologie. Die Lösungen des Unternehmens verbinden reale Gegenstände mit der digitalen Welt und ermöglichen so ihre Identifizierung, Authentifizierung und Lokalisierung. Das Angebotsportfolio kommt in einer Vielzahl von Lösungen zum Einsatz. Dazu zählen Anwendungen im Automobilbereich, automatische Bezahlsysteme und kontaktlose Bezahlverfahren, Büchereiwesen und Medienverwaltung, Einzelhandel, Fertigung, Grenzsicherung, Logistik, öffentlicher Nahverkehr, Produktidentifikation, Tierkennzeichnung, Zugangskontrolle und viele andere mehr. Forschung & Entwicklung, Produktion und Vertrieb sind Teil eines globalen Netzwerks. Die Lösungen von SMARTRAC verbinden Hardware-basierte Produkte und innovative Software, um das Internet der Dinge Realität werden zu lassen. SMARTRAC hat seinen Hauptsitz in Amsterdam, Niederlande.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.smartrac-group.com

Über den Autor
Tarun Sharma
Autor: Tarun Sharma

Tarun Sharma, geboren am 31.08.1976, wohnt in Hannover und
ist derzeit als Redakteur für den rfid ready Verlag tätig.

Tel: +49-511-7900-729
eMail: sharma (aed) nfc-ready (dot) de


RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

nfc-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start NFC News Unternehmensmeldung NFC-Gaming: Erstes Kompetenzzentrum für den Einsatz von NFC-Technologie in Spielwaren und Spielen eröffnet