Aktuelle Seite: Start Cards Smartcard Unternehmensmeldung HID Global stellt auf der Security Essen 2014 kundenzentrierte Zugangskontrolllösungen vor
  • CONTENT1
  • CONTENT2

HID Global stellt auf der Security Essen 2014 kundenzentrierte Zugangskontrolllösungen vor

Vorstellung neuer Kartentechnologie iCLASS SeosWalluff, 25.09.2014  - Vorstellung neuer Kartentechnologie iCLASS Seos - Das Unternehmen präsentiert Technologien für einen benutzerfreundlichen und sicheren mobilen Zugang über Bluetooth Smart; auch für mobile Long-Range-Zutrittskontrolle zum Öffnen von Türen und Schranken aus großer Distanz.

HID Global teilte gestern mit, dass das Unternehmen auf der diesjährigen Messe Security unter dem Motto „Your Security. Connected“ zeigen werde, wie sich Menschen, Geräte und Anwendungen durch das breitgefächerte Genuine HID® Portfolio an integrierbaren und zukunftsfähigen Lösungen für sichere Identitäten miteinander verbinden lassen. Die Security Essen 2014 findet vom 23.-26. September 2014 in der MESSE ESSEN statt. Der Stand von HID Global befindet sich jetzt in Halle 3, Stand 805.


Messe Highlights

- HID Global wird auf seinem Stand sein umfangreiches Angebot an Technologien, Produkten, Lösungen und Services vorstellen und den Besuchern veranschaulichen, wie die heute gegebenen Sicherheitsanforderungen durch die Erstellung, Verwaltung und Nutzung sicherer Identitäten bewältigt werden können.

- iCLASS Seos Kartentechnologie: HID Global stellt seine neue iCLASS Seos® Kartentechnologie vor, die ein höheres Sicherheitslevel in Unternehmen schafft. Die Karten werden von der erfolgreichen und bewährten iCLASS SE Lesegerätplattform mit OSDP gelesen. Mit iCLASS Seos können Kunden unterschiedliche Anwendungen und Technologien auf Smartcards, Smartphones und anderen mobilen Geräten nutzen.

- Innovative Technologien: Das Unternehmen stellt innovative Technologien für die mobile Zugangskontrolle wie Bluetooth Smart und NFC vor. Durch die mehrfach ausgezeichnete Seos-Technologie unterstützen die innovativen Technologien des Unternehmens für den mobilen Zugang auch die Long-Range-Zutrittskontrolle zum Öffnen von Türen und Schranken aus großer Distanz.

- Lumidigm V Series und M Series Authentifizierungslösungen per Fingerabdruck: HID Global präsentiert mit Lumidigm seine marktführenden Biometrie-Lösungen. Die auf der Multispektral-Bildgebung basierenden Lumidigm Fingerabdrucksensoren können beispielsweise Kunden oder Mitarbeiter am eigenen Arbeitsplatz oder an gemeinsam genutzten Workstations authentifizieren.

- Genuine HID Technologie und Embedded Solutions: Hiermit haben Drittanbieter die Möglichkeit, Lösungen zu entwickeln, die in der Genuine HID Systemumgebung funktionieren. Der HID Global iCLASS SE Encoder, das iCLASS SE Lesermodul und der iCLASS SE Prozessor können auf verschiedenen Plattformen eingesetzt werden, um Hardware von Drittanbietern zur Verbesserung der Sicherheit SIO-fähig zu machen. Lösungen für bargeldlose Zahlungen von Partnern wie Counter Solutions werden ebenfalls vorgestellt.

- Netzwerkzugangslösungen: Der neue EDGE EVO® Solo als IP-basierte Ein- bis Zwei-Tür-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen sowie die IP-basierten Netzwerkzugangskontrolllösungen EDGE EVO® und VertX EVO™ mit offener Plattform.

- HID Secure Identity Services: Ein umfangreiches Serviceangebot, das alle Anforderungen in Bezug auf Karten oder digitale Credentials für den mobilen Zutritt erfüllt, darunter Kartenmanagement, große Neuausgabeprojekte sowie die Kombination mehrerer Technologieplattformen auf einer Karte.

Auf der Security Essen 2014 stellt HID Global sein großes Angebot an voll integrierbaren und sicheren Identitätslösungen vor, die in unterschiedliche Unternehmensgrößen und verschiedene vertikale Märkte segmentiert sind. Dies erleichtert dem Endkunden die Auswahl der besten Lösung für seine individuellen Sicherheitsanforderungen. HID präsentiert Zugangskontrolllösungen für Unternehmen und Einrichtungen im Bildungswesen, Gesundheitswesen, aus dem Bereich Sport und Freizeit, für Kanzleien und Unternehmen aus den Bereichen Pharmaindustrie, Chemie, Energie und Logistik.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.hidglobal.de

Über den Autor
Tarun Sharma
Autor: Tarun Sharma

Tarun Sharma, geboren am 31.08.1976, wohnt in Hannover und
ist derzeit als Redakteur für den rfid ready Verlag tätig.

Tel: +49-511-7900-729
eMail: sharma (aed) nfc-ready (dot) de


RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

nfc-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start Cards Smartcard Unternehmensmeldung HID Global stellt auf der Security Essen 2014 kundenzentrierte Zugangskontrolllösungen vor