Aktuelle Seite: Start NFC News Kundenbindung MINI und smart-TEC entwickeln NFC-fähigen Smartphone-Halter mit Click&Drive App
  • CONTENT1
  • CONTENT2

MINI und smart-TEC entwickeln NFC-fähigen Smartphone-Halter mit Click&Drive App

NFC-fähiger Smartphone-Halter mit Click&Drive AppOberhaching - 03.04.14 - Der Smartphone Halter mit integrierter NFC-Technologie, der im zentralen Sichtfeld als „erweiterte Instrumentenkombi“ seinen Platz findet, startet beim Einlegen des Smartphones eine speziell von MINI entwickelte App

Die Near Field Communication (NFC) Technologie wird zur Beschleunigung von Prozessen oder Transaktionen eingesetzt und hält jetzt auch verstärkt im Automotive-Bereich Einzug. Die drahtlose Kommunikationsschnittstelle für kurze Distanzen etabliert sich zunehmend in Mobiltelefonen und Tablets. Der Benutzer kann mit seinem NFC-fähigen Endgerät verschiedene Aktionen ausführen, wie etwa das automatisierte Starten von Apps.

Für den Fall, dass diese auf dem mobilen Endgerät noch nicht installiert sind, erfolgt eine Weiterleitung in den Android Playstore™ zur Installation mit nur einem Klick.

Exakt diese Funktionalität wird in dem neuen Smartphone-Halter genutzt, um die App „MINI Click&Drive“ beim Einsetzen des Smartphones in die Halterung zu starten. Nach aktuellen Studien haben Nutzer im Durchschnitt ca. 80 Apps auf Ihrem Gerät installiert. Andreas Schlaudraff, Leiter des smart-TEC Competence Center NFC, erklärt, dass „ein automatisierter Start der relevanten App beim Einsetzen des Smartphones in die Halterung das Handling deutlich vereinfacht und die Nutzerakzeptanz erhöht.“ Der zu allen NFC-fähigen Endgeräten kompatible Chipsatz NXP NTAG203 ist für Start und Installation der Click&Drive App bereits vorprogrammiert. Ebenso ist er für die individuelle Programmierung mit Hilfe kostenloser Apps aus dem Android Playstore™, Windows Phone Store oder BlackBerry World vorbereitet. Dadurch erhält der MINI-Fahrer die maximale Gestaltungsfreiheit.

Folgende Funktionen und Features bietet die MINI Click&Drive App: Im 'Drive Mode' rockt Spike auf dem Skateboard die Straße mit dem MINI-Fahrer.


Darüber hinaus werden die folgenden Features angeboten:

  • Safety: Spike ist immer für den Fahrer da, auch in brenzligen Situationen - beispielsweise mit der MINI-Unfallhotline oder der MINI-Pannenhilfe

• Wetter: Wenn es regnet oder die Temperatur gesunken ist, erinnert Spike den Fahrer daran, seinen Fahrstil dem Wetter anzupassen.


Hält der Fahrer an oder parkt er seinen MINI, ist auch der 'Fun Mode' verfügbar, in dem Social Media-Anwendungen und die folgenden Features zur Auswahl stehen:

 
  • Playground: Mit diversen Anwendungen sorgt die App bei Unterbrechung der Fahrt für gute Unterhaltung. Spike fällt immer etwas ein. Und natürlich kann der Anwender mit Spike je nach Lust und Laune auch spielen.

• Mit der Fotofunktion kann der Anwender sein eigenes Bild in die MINI-Anzeigenmotive einfügen und diese via Facebook, Twitter oder E-Mail verteilen. Ein klares Markenbekenntnis des Fahrers zum MINI.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.smart-tec.com

Über den Autor
Tarun Sharma
Autor: Tarun Sharma

Tarun Sharma, geboren am 31.08.1976, wohnt in Hannover und
ist derzeit als Redakteur für den rfid ready Verlag tätig.

Tel: +49-511-7900-729
eMail: sharma (aed) nfc-ready (dot) de


RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

nfc-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start NFC News Kundenbindung MINI und smart-TEC entwickeln NFC-fähigen Smartphone-Halter mit Click&Drive App