Aktuelle Seite: Start NFC News Kundenbindung Vogtlandzentrale setzt bei Kundenbindung auf NFC-fähige Smartcard
  • CONTENT1
  • CONTENT2

Vogtlandzentrale setzt bei Kundenbindung auf NFC-fähige Smartcard

Vogtlandzentrale setzt bei Kundenbindung auf NFC-fähige SmartcardOberhaching 04.11.2013 - Bonuskarten im Rahmen eines regionalen Kundenbindungs- und Informationsprogramms mit NFC-Technologie ausgestattet

Die smart-TEC GmbH hat für die Vogtlandzentrale, eine regionale Handels- und Informationsplattform mit Sitz in Plauen, eine speziell an den Kundenwünschen ausgerichtete NFC-fähige (Near Field Communication) Bonuskarte entwickelt. Diese Bonuskarte können sich alle Bürger, Vereine, Gemeinden, Gewerbetreibende und Unternehmen aus der Region Vogtland ab sofort kostenfrei ausstellen lassen.

Die Kartenbesitzer können sich damit für den Zugang auf die Website der Zentrale (www.vogtlandzentrale.de) registrieren, die viele praktische Angebote und Informationen von Unternehmen rund um Handel und Verkauf aus der Umgebung bereit hält und auch den direkten Kontakt zu diesen Firmen ermöglicht. Zu den weiteren Anreizen gehören ein Rabattsystem in Form von Cashback, d. h. einer Rückzahlung per Überweisung, sowie die regelmäßige Teilnahme an den wöchentlichen Gewinnspielen der Vogtlandzentrale.
 
Die 2009 gegründete Internet-Plattform wurde speziell für die Region Vogtland eingerichtet, um interessierten Bürgern lokale Informationen und Angebote auch online anbieten zu können. Die positive Resonanz auf diese Idee beweisen die stetig wachsenden Nutzerzahlen. Maik Klingbeil, Gründer der Vogtlandzentrale (VZ), ist stolz auf diese Entwicklung und will sie weiterhin verstärken: „Durch den Einsatz einer NFC-basierten Bonuskarte mit Verknüpfung zur Internet-Plattform können wir eine noch breitere Zielgruppe ansprechen und auf das Portal aufmerksam machen, wodurch wiederum starke Synergieeffekte erzielt werden.“ Weitere Vorteile für Unternehmen ergeben sich durch den Einsatz der NFC-Bonuskarte auch dadurch, dass z. B. Rabattaktionen für Endkunden automatisiert und schneller umgesetzt werden können. Damit steht Unternehmen aus der Region Vogtland ein neues und modernes Kundenbindungstool zur Verfügung.

Der erste Schritt zur Nutzung des neuen NFC-Bonuskartensystems beginnt mit der Bereitstellung eines NFC-fähigen Mobiltelefons, das bei den teilnehmenden Unternehmen im Kassenbereich ausliegt. Eine speziell entwickelte Vogtlandzentrale-App, die durch die Priener Chiemsee Media programmiert wurde, übernimmt die Abwicklung und Übertragung der gesammelten Bonuspunkte auf das Benutzerkonto. Eine entscheidende Rolle spielen dabei die von smart-TEC nach Kundenwunsch entwickelten und produzierten NFC-fähigen Karten. Diese basieren auf einem NFC Forum Tag Type 2 zertifizierten Chipsatz und sind somit für die Verwendung in allen NFC-fähigen mobilen Endgeräten vorbereitet. „In einer optionalen Ausbaustufe des Vogtlandzentralen-Systems können die Nutzer ihr Kundenkonto mit Statusinformationen direkt durch Berührung der Karte mit ihrem mobilen Endgerät abrufen“, erklärt Andreas Schlaudraff, Leiter des Competence Center NFC der smart-TEC GmbH. Der am Bonus-Programm teilnehmende Kunde legt nach erfolgter Bezahlung seines Einkaufs die Vogtland-Bonuskarte vor. Daraufhin bucht das Unternehmen den Betrag über die App, wobei die Buchung verschlüsselt über WLAN oder das Mobilfunknetz an die Datenbank des Bonussystems übertragen wird. Am Ende profitiert der Kunde vom Cashback System und seine erzielte Rabattsumme wird direkt auf sein Bankkonto überwiesen.

Das neue NFC-basierte Bonussystem der Vogtlandzentrale ist sehr erfolgreich angelaufen und findet eine hohe Akzeptanz bei den Unternehmen im Vogtland. Schon in kurzer Zeit konnten viele Unternehmen für den Umstieg auf das NFC-basierte System gewonnen werden - und weitere sollen folgen. Um den Erfolg des Kundenbindungsprogramms weiter voranzutreiben, ruft Maik Klingbeil alle Unternehmen aus der Region auf, sich als Akzeptanzstellen an diesem Projekt zu beteiligen: „Unterstützern und Investoren bzw. stillen Teilhabern des Projektes wird neben der Kundenbindungsmöglichkeit ein starkes Marketingtool und eine hohe Umsatzrendite geboten“.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.smart-tec.com

http://www.vogtlandzentrale.de

Über den Autor
Tarun Sharma
Autor: Tarun Sharma

Tarun Sharma, geboren am 31.08.1976, wohnt in Hannover und
ist derzeit als Redakteur für den rfid ready Verlag tätig.

Tel: +49-511-7900-729
eMail: sharma (aed) nfc-ready (dot) de


RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

nfc-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start NFC News Kundenbindung Vogtlandzentrale setzt bei Kundenbindung auf NFC-fähige Smartcard