Aktuelle Seite: Start Produkte Label Applikatoren smart-TEC: NFC-Projekte bei der BMW Group
  • CONTENT1
  • CONTENT2

smart-TEC: NFC-Projekte bei der BMW Group

BMW Car Hotspot LTE (Bild: BMW Group)Oberhaching, 06.05.2013 - NFC smart-LABEL von smart-TEC vereinfachen die WLAN-Kopplung mit dem BMW Car Hotspot LTE und starten die BMW Wireless App bei Einsatz des ab sofort verfügbaren BMW Smartphone Halters für das Samsung Galaxy S2/S3/S4 mit NFC

Projekt BMW Car Hotspot LTE
Schnelles Internet zu Hause ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit – der neue BMW Car Hotspot LTE (Long Term Evolution) soll dies nun auch mobil sowohl in als auch außerhalb des Fahrzeuges ermöglichen. Bis zu acht Nutzer können gleichzeitig per WLAN die schnelle Datenverbindung der neuesten Generation nutzen.

Die WLAN Verbindung wird durch einen achtstelligen WPA2 Passkeys initiiert. Als absolute Neuheit kann mit einem integrierten NFC-Transponder die Kopplung zwischen dem NFC-fähigen Endgerät und dem Car Hotspot LTE vollständig automatisiert ablaufen. Alle notwendigen Daten (SSID und WPA2 Passkey) sind geräteindividuell auf den Chip programmiert. Um eine Verbindung herzustellen, legt man das NFC-fähige Endgerät kurz auf den BMW Car Hotspot LTE im Bereich des LTE Logos auf. WLAN wird dann automatisch aktiviert und die Verbindung hergestellt.

BMW Smartphone Halter für Samsung Galaxy S2/S3/S4 (Bild: BMW Group)Projekt BMW Smartphone Halter für Samsung Galaxy S2/S3/S4 mit NFC
Der Smartphone-Halter für die Samsung Mobiltelefone Galaxy S2/S3/S4 kann direkt an die Windschutzscheibe wieder entfernbar geklebt werden. Er bietet zudem die Möglichkeit durch einen 12V KFZ Zigarettenanzünder das Gerät auch direkt mit Strom zu versorgen – durch den BMW Service kann ein Festeinbau erfolgen, wobei die Verkabelung dann nahezu unsichtbar direkt mit der Bordelektrik erfolgt, so dass der Zigarettenanzünder weiterhin nutzbar bleibt.

Auch hier wurde direkt unter dem BMW Schriftzug ein smart LABEL von smart-TEC verbaut, das dem Kunden einen Zusatznutzen bzw. Komfort bietet.

Sobald er sein Gerät mit aktivierter NFC-Schnittstelle in den Halter einsetzt, wird durch die hinterlegte URL die BMW Wireless App automatisiert gestartet. Sollte die App beim ersten Kontakt noch nicht auf dem Android Gerät installiert sein, erfolgt eine Weiterleitung in den Playstore um dort die kostenlose App herunterzuladen. Die BMW Wireless App unterstützt die einfache und intuitive Bedienung der wichtigsten Funktionen des Smartphones im Auto. Die Bedienoberfläche ermöglicht es, drahtlos Musik zu hören und zu telefonieren.


Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.smart-tec.com

Über den Autor
Anjuli Sharma
Autor: Anjuli Sharma

Anjuli Sharma, geboren am 14.06.1986, wohnt in Isernhagen
und ist derzeit als Redakteurin für den rfid ready Verlag tätig.

Tel: +49-511-7900-729
eMail: a.sharma (aed) rfid-ready (dot) de


RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

nfc-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start Produkte Label Applikatoren smart-TEC: NFC-Projekte bei der BMW Group