Aktuelle Seite: Start Produkte Label Schreiner PrinTrust: NFC-Sticker für effiziente Parkraumbewirtschaftung
  • CONTENT1
  • CONTENT2

Schreiner PrinTrust: NFC-Sticker für effiziente Parkraumbewirtschaftung

Bargeldloses Parken mit NFC-Sticker (Bild: Francis Hector)Oberschleissheim, 26.03.2013 - Bargeldloses Parken mit NFC-Sticker

Ganz ohne Parkticket und ohne Bargeld können Autofahrer das Parkhaus „Parking République“ im französischen Metz nutzen. Beim Ein- und Ausfahren identifiziert sich der Fahrzeuglenker einfach mit dem auf das Handy aufgeklebten NFC-Sticker von Schreiner PrinTrust. Damit beweist der NFC-Sticker erneut sein Multitalent: Als Zahlungsmittel, Kundenkarte, Identitätsnachweis oder Zutrittsberechtigung ermöglicht das Speziallabel dem Nutzer – auch ohne NFC-fähiges Mobiltelefon – die Teilnahme an der Welt der kontaktlosen Anwendungen.

2.100 Stellplätze, mehr als eine Million Parkgäste pro Jahr: Mit dem Parkhaus „Parking République“ betreibt Urbis Park das größte Parkhaus der Stadt Metz. Zum Einsatz kommt dort ein Parkraum-Managementsystem von Scheidt & Bachmann, bei dem die Autofahrer bequem mittels NFC-Technologie ein- und ausfahren können. Die Parkgäste registrieren sich dafür online und erhalten einen personalisierten NFC-Sticker, den sie auf ihr Mobiltelefon aufkleben. „Damit ersetzt der NFC-Sticker das Papierticket. Parkhaus-Benutzer können so die Vorteile des bargeld- und ticketlosen Parkens genießen“, erklärt Stefan Rütters, Product Manager bei Scheidt & Bachmann.

Bei der Ein- und Ausfahrt hält der Fahrzeuglenker sein Handy einfach vor ein Lesegerät. Die Parkgebühr wird dann beim Verlassen vom System automatisch ermittelt und der Betrag online vom Prepaid-Konto des Kunden abgebucht. „Das Handy wird so zu einem innovativen Tool, mit dem das Parken eine neue komfortable Leichtigkeit erfährt“, sagt Bruno Martin, Regional-Direktor von Urbis Park in Metz.

Der verwendete NFC-Sticker ist 37,5 mm x 20 mm groß und mit einer Dicke von 0,650 mm sehr flach. „Dank seiner besonders dünnen, metallischen Abschirmschicht funktioniert der NFC-Sticker zuverlässig auf Mobiltelefonen und trägt dennoch kaum auf“, erklärt Paul Bunge, Business Development Manager bei Schreiner PrinTrust. Das Speziallabel haftet und funktioniert zuverlässig auf Kunststoff sowie Metall und sorgt mit seinem Antennendesign für kurze Transaktionszeiten und hohe Lesereichweiten. Im Design ist der NFC-Sticker frei gestaltbar.


Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.schreiner-group.com

Über den Autor
Anjuli Sharma
Autor: Anjuli Sharma

Anjuli Sharma, geboren am 14.06.1986, wohnt in Isernhagen
und ist derzeit als Redakteurin für den rfid ready Verlag tätig.

Tel: +49-511-7900-729
eMail: a.sharma (aed) rfid-ready (dot) de


RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

nfc-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start Produkte Label Schreiner PrinTrust: NFC-Sticker für effiziente Parkraumbewirtschaftung